Freitag, 15. Juni 2018

Heute schlaf ich anderswo - von Annette Langen

Heute schlaf ich anderswo
Annette Langen, Annette Swoboda
Hardcover

ISBN: 978-3649616405

Interessantes Thema und sehr schön illustriert

Dies ist ein schönes Kinderbuch zu einem Thema, was vielleicht auf den ersten Blick nicht unbedingt ein wichtiges Thema ist. Aber jeder der Kinder hat, weiß, dass manchmal ein bisher unwichtiges Thema für die Kleinen lebenswichtig wird. So auch bei meiner 5 jährigen Tochter, bei der es plötzlich sehr wichtig ist, auch mal bei Freunden zu übernachten. Sie traut sich aber nicht und möchte nur, dass die Freunde zu ihr kommen.

Dienstag, 12. Juni 2018

Happy Feet - von Cathy Carron

Happy Feet
Cathy Carron
Broschiert

ISBN: 978-3572081981


Neue und extravagante Modelle

Das Cover finde ich einfach einladend, tolle grüne Socken, eine schöne lachende Frau. Das drückt genau den Titel „Happy“ aus, Fröhlichkeit.  Und das zieht sich durch das gesamte Buch, die Fotos von den fertigen Socken sind professionell, bunt und haben mich zum losstricken eingeladen.

Sonntag, 27. Mai 2018

Der dunkle Wald - von Cixin Liu


Überraschend, Vielschichtig, Herausfordernd


Diese Rezension bezieht sich auf das Hörbuch.

Selten habe ich so lange für ein Hörbuch gebraucht. Das lag nicht allein an der Länge, da hatte ich schon ganz andere Kaliber, sondern vor allem an der Vielschichtigkeit des Romans. Wie auch schon im ersten Band darf man sich als Leser/Hörer mit einer Vielzahl von wissenschaftlichen Ideen und Theorien auseinandersetzen. Für mich wahnsinnig interessant, aber auch anstrengend immer zu folgen. Besonders zu Beginn hatte ich große Probleme die Namen und Personen zu zuorden. Ich könnte mir vorstellen, dass das beim Lesen einfacher ist, als beim hören, da ich die Namen nicht vor mir sah und mir auch selten vorstellen konnte wie sie geschrieben werden. Ich konzentrierte mich dann einfach auf die Protagonisten. Aber auch die verschiedenen Handlungsstränge und Abzweigungen, die ich anfangs nicht nachvollziehen konnte, forderten mich zu Beginn sehr heraus und ich kam nur langsam voran. Aber irgendwann ist der Knoten geplatzt und ich konnte Cixin Liu vielschichtigen Science Fiction Welt folgen.

Dienstag, 22. Mai 2018

Zu nah - von Olivia Kiernan

Zu nah
Olivia Kiernan
Audio-CD

ISBN: 978-3961090570

Guter Thriller, bis auf das Ende


Detective Frankie, noch gezeichnet von ihrem letzten Fall, wird zu einem Selbstmord gerufen, der sich als komplizierter Mordfall entpuppt. Als es dann noch Parallelen zu einem anderen Mordopfer gibt, rennt ihr langsam die Zeit davon. Denn wann schlägt der Mörder wieder zu.

Donnerstag, 22. März 2018

Ich bin der Hass - von Ethan Cross

Ich bin der Hass
Ethan Cross
Audio-CD

ISBN: 978-3785755525

Ich bin beeindruckt


Dies ist mein erster Ethan Cross und ich bereue etwas vor diesem Teil nicht die ersten vier Teile gelesen zu haben.  Das werde ich nachholen. Die Reihe lebt vor allem von den Protagonisten. Ackermann und Marcus sind wirklich ein außergewöhnliches Brüder und Ermittlerpaar. Ihre ganz eigene Geschichte finde ich spannender  als der eigentliche Fall, obwohl der auch einige Highlights bietet.

Montag, 19. März 2018

Mein Herz ist eine Insel - von Anne Sanders

Mein Herz ist eine Insel
Anne Sanders
eBook

ISBN: B01MYWPWC4

Ein Abwechslungsreicher Roman


Diese Rezension ist im Zusammenhang mit der Hello Sunshine Aktion des Blanvalet Verlag entstanden. #Anzeige

Dieser Roman hat mich angesprochen, als ich etwas Leichtes zum Entspannen suchte. Dabei fand ich vor allem den Handlungsort genau richtig für mich, denn er spielt auf einer kleinen Insel an der Westküste Schottlands. Eine Gegend, die für mich immer ein Sehnsuchtsort ist.

Fanatisch - von Patricia Schröder

Fanatisch
Patricia Schröder
Hardcover

ISBN: 978-3649624547

 

Der Plot verrät zuviel


Die Inhaltsangabe und die Leseprobe haben mich neugierig gemacht. Und auch das Cover gefällt mir sehr. Sechs Mädchen werden entführt, sechs Tage gefangen gehalten und tauchen dann wieder auf und tragen alle das gleiche. Damit erfährt man schon einiges am Anfang des Buches. Das nimmt die Spannung, als die Gefangenschafft in Rückblicken erzählt wird, man weiß dass sie alle überleben.